April 2018 - Die etwas andere Theologin
21204
page-template-default,page,page-id-21204,page-child,parent-pageid-20864,ajax_leftright,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.2.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

April 2018

Liebe Frau Lübbig,

Ich danke Ihnen von ganzem Herzen.

Sie haben meiner Mutter einen würdevollen Abschied gegeben.

Mit liebevollen einfühlsamen Worten ließen Sie das Leben und Wirken
meiner 90 jährigen EDEL vor unseren inneren Augen ablaufen.
Es ist Ihnen gelungen, die alte Dame noch einmal aufleben zu lassen, wir durften in ein von
Höhnen und Tiefen geprägtes Leben hineinblicken.

Ich war sehr beeindruckt und beglückt, wie gut Sie ihr Wesen erfasst haben,
obwohl Sie sie nicht persönlich kannten, sondern in nur zwei Stunden von mir mit zahlreichen Informationen regelrecht
überhäuft wurden. Ihre Ansprache und die von mir ausgewählten prägnanten Musikstücke
waren zu einer wunderbaren Einheit geworden.

Die Trauergäste fühlten sich bewegt angesprochen und bedankten
sich im Hinausgehen für die wunderbare Abschiedsstunde.

Mit herzlichen Grüßen

freier Download von pixabay vom 27.6.18 Photograph Ratfink1973